GCJZ Kassel siteheader

Gesellschaft CJZ Kassel e.V.

Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit Kassel e.V.
Kölnische Straße 183
34119 Kassel

Fon  0561 / 9200 949 54
Fax. 0561 / 9200 949 59

E-Mail info@cjz-kassel.de
Homepage www.cjz-kassel.de

Kabarett Karussell - Chansons und Satiren aus Theresienstadt

Theaterstück u. Musik
Gedenkveranstaltung aus Anlass der Novemberpogrome 1938

06. November 2016

Jüdische Gemeinde - 18.00 Uhr
Bremer Str. 3, Kassel


Mit Yevgenia Freifeld, Anna Beliakina, Denis Bogdanov, Vadim Kantor, Boris Shafranski und  Anna Ratushnikova aus Frankfurt.

Das Theaterstück erzählt in deutscher Sprache das Schicksal berühmter jüdischer Schauspieler und Sänger, die im Konzentrationslager Theresienstadt inhaftiert waren. Die Lieder sind Originalstücke von 1944.

In Kooperation mit: Stadt Kassel, Evangelische Kirche in Kassel, Katholische Kirche Kassel, Sara Nussbaum Zentrum und weiteren Partnern