GCJZ Kassel siteheader

Gesellschaft CJZ Kassel e.V.

Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit Kassel e.V.
Kölnische Straße 183
34119 Kassel

Fon  0561 / 9200 949 54
Fax. 0561 / 9200 949 59

E-Mail info@cjz-kassel.de
Homepage www.cjz-kassel.de

Jüdische Kultur in Galizien

Vortrag und Diskussion mit Dr. Eva Schulz-Jander
Ausstellung: JUDEN IN GALIZIEN

05. November 2017

Sara-Nussbaum-Zentrum - 17.00 Uhr
Ludwig Mond Str. 127, Kassel


Weder Galizien noch die Bukowina findet man heute noch auf einer einer Landkarte. Sie sind Orte der Sehnsucht und galten als eine Gegend, „in der Menschen und Bücher lebten“, wie Paul Celan es ausdrückte. Hier wirkten die Wunderrabbis, das Stetl mit Luftmenschen und Geschichten, die von mit Staunen gelesen werden. Aber nicht nur der Chassidismus prägte diese Gegend. Es sind die Künstler- Schriftsteller, Maler und Musiker -, die diese Landstriche zusätzlich zu einem magischen Ort machen. Über einige von ihnen wollen wir sprechen und auch über die Frage, warum diese kulturell so reiche Gegend erst nach ihrer Zerstörung in unser Bewusstsein gerückt ist.

In Kooperation mit: Sara-Nussbaum-Zentrum und weiteren Partnern