GCJZ Kassel siteheader

Gesellschaft CJZ Kassel e.V.

Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit Kassel e.V.
Kölnische Straße 183
34119 Kassel

Fon  0561 / 9200 949 54
Fax. 0561 / 9200 949 59

E-Mail info@cjz-kassel.de
Homepage www.cjz-kassel.de

"Unfreiwillig in die Welt hinaus" - Lebenswege jüdischer Menschen aus Nordhessen

Lesung und Musik
Gedenkveranstaltung zu den Novemberpogromen 1938

08. November 2017

Bürgersaal - 18.00 Uhr
Rathaus Kassel


Lesung: Heidi de Vries
Musik: Anna Vishnevska, Gesang,
und das Klezmer Trio „A Mekhaye“  (Taly Almagor, Violine, Maike Spieker, Klarinette, Stefan Goreiski, Akkordeon, Percussion)

In Kooperation mit: Stadt Kassel, Evangelische Kirche und Katholisches Dekanat Kassel, VHS Region Kassel, Gedenkstätte Breitenau, Deutsch-Israelische Gesellschaft, Sara-Nussbaum Zentrum